Außenalster und St. Georg direkt vor der Tür - Blick auf die Kirchtürme und angenehm ruhig


Auf der anderen Straßenseite

Anbieter

Dr. Björn Brünner
Am Bredenbek 8
22397 Hamburg

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 04050099918

Angebot

Objekt-Nr.: Esch
Stand vom: 18.05.2022
ID: 100

Wohnung
Etagenwohnung
20099  Hamburg

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Details

Übersicht
Objekt-Nr. Esch
Objektart Wohnung
Objekttyp Etagenwohnung
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
PLZ 20099
Ort Hamburg
Preise und Kosten
Kaufpreis 299.000,00 EUR
Hausgeld pro Monat 326,00 EUR
Maklerprovision 3 Prozent Käuferprovision inkl. Umsatzsteuer. Mit dem Verkäufer ist eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.
Flächen
Wohnfläche ca. 42,40 m²
Ausstattung
Zimmer 2,0
Bad Dusche
Küche Einbauküche
Boden Parkett
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Blockheizung
Ausrichtung Balkon/Terrassen Südwest
Zustandsangaben
Baujahr 1954
Energieverbrauch
Energieausweis Art Bedarf
Skala Typ Buchstabe
Skala Wert E
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 143.5
Befeuerung Blockheizung

Objektbeschreibung

Vor der Tür ist es noch ausgesprochen belebt, aber dann kommt man in den großzügigen Eingangsbereich und staunt über die Ruhe und den authentischen Stil der 50er Jahre. Schön sind die für die Bauzeit typischen Solnhofener Platten auf dem Boden und an den Wänden sowie die geschwungenen Geländer und das schneckenförmige Treppenhaus. Zur Wohnung in der 4. Etage nimmt man aber sicherlich in der Regel den Fahrstuhl, der auch in den Keller hinunterfährt.

Die angebotene Immobilie bestand ursprünglich aus zwei Wohnungen, die jedoch zu einem Appartement zusammengelegt wurden. Dafür wurde eine Tür in die Zwischenwand eingebaut. Auch heute sind die beiden Ursprungswohnungen noch in getrennten Grundbüchern erfasst, sodass eine erneute Abtrennung ganz einfach zu bewerkstelligen wäre.

Bei einem Besuch wird Sie vermutlich zunächst die herrliche Ruhe beeindrucken und außerdem der Weitblick in Richtung der Jacobi- und hl. Dreieinigkeitskirche. Die gesamte Wohnung ist nämlich perfekt nach Südwesten zur Sonne und in Richtung City ausgerichtet und liegt an der Rückseite des Gebäudes. Straßenlärm wird dadurch weitgehend abgeblockt. Die Räume der Wohnung sind optimal genutzt. Direkt neben dem Eingang und dem Flur befindet sich ein Garderoben- und Abstellbereich (vor der Zusammenlegung war dieses eine Küche) und gegenüber das Duschbad. Der erste Wohnraum ist mit Mosaikparkett ausgestattet und schon hier kann man durch das große Fenster ins Grüne und in die Ferne schauen. Der zweite Wohnraum ist minimal größer und mit einem kleinen Erker versehen. Von dort gelangt man in die nicht große aber praktische Küche und in einen gefliesten Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss (vor der Aufteilung war dieser Raum ebenfalls ein Duschbad). Auch in diesem Wohnungsteil können Sie vom Sessel aus zu den Kirchturmspitzen hinüberblicken.

Neben der perfekten Lage direkt an der Alster und der Ruhe in der Wohnung, beeindruckt uns gerade diese optimale Ausnutzung des Grundrisses. Dieser kann nach einer Renovierung sicherlich so beibehalten werden oder Sie stellen wieder die Trennung her und vermieten zwei separate Einheiten an Studenten oder andere Singlehaushalte. Jeder Bewohner hätte dann außerdem einen eigenen Kellerraum, denn im Angebot sind zwei Kellerabteile enthalten. Die Küchenmöbel und die Einbaumöbel im Eingangsbereich werden vom Käufer übernommen.

Lagebeschreibung

Suchen Sie ein Zuhause oder eine Kapitalanlage in einer außergewöhnlich interessanten Lage? Und soll diese Immobilie möglichst city- und alsternah und gleichzeitig ruhig sein? Dann sollten Sie sich dieses Angebot auf keinen Fall entgehen lassen.

Denn von der angebotenen Wohnung wechseln Sie nur auf die andere Straßenseite und können sogleich eine Joggingrunde oder Ihren Spaziergang am Alsterufer genießen. Beeindruckend sind hier auch immer wieder die Sonnenuntergänge, die Sie beispielsweise bei einem Glas Wein von der „Alsterperle“ aus besonders gut beobachten können. Auf der anderen Seite des Hauses lockt die quirlige Lange Reihe mit einer Vielzahl von Restaurants, Clubs, Kneipen und den individuellen und oft inhabergeführten Läden und Werkstätten. Für die Einkäufe des täglichen Bedarfs sind der Edekamarkt von Niemerszein und ein Budni nur einen Katzensprung entfernt. Und zum größeren Shoppingerlebnis setzen Sie sich einfach aufs Rad und sind in wenigen Minuten am Jungfernstieg oder in der Mönckebergstraße.

Natürlich ist in dieser zentralen Lage auch die übrige Infrastruktur hervorragend. Egal, ob es um eine Bücherhalle oder um Apotheken, Ärzte oder sonstige Dienstleister geht. Auch die Asklepios-Klinik St. Georg ist in diesem Zusammenhang erwähnenswert. Freuen können Sie sich schon jetzt auf die Neueröffnung der Schwimmoper, an der aktuell noch fleißig gebaut wird und auch sonst gibt es diverse Angebote für eine sportliche Betätigung in der unmittelbaren Nachbarschaft. Abschließend soll noch die Bushaltestelle am Ende der Straße erwähnt werden, von der Linien in alle Richtungen starten und für die längeren Reisen spazieren Sie einfach in wenigen Minuten zum Hauptbahnhof.

Sonstiges

*** WICHTIG *** Bitte geben Sie bei einer Kontaktaufnahme neben Ihrem Namen unbedingt Ihre komplette PRIVATE POSTANSCHRIFT an, da wir Ihre Anfrage ansonsten nicht beantworten können. Herzlichen Dank!

Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass die hier gemachten Angebotsangaben, die uns ausschließlich vom Auftraggeber oder von Dritten übermittelt wurden, richtig sind.


Bilder


Auf der anderen Straßenseite
Wunderbar hell
Toller Blick
In Richtung City
Optimal genutzt
Auch hier
Abseits der Straße
50er Jahre pur